monic

monic.jpg

monic

32 Jahre, ein Sohn (3 Jahre), lebt in Berlin Prenzlauer Berg

schrank.jpg

Monic liebt Yoga. Außerdem meditiert und schwimmt sie sehr gern, um sich so von dem Alltäglichen zu erholen.  Sonst swingt sie auch mal das Tanzbein im Berliner Nachtleben oder einfach zu Hause mit ihrem Sohn.

Monic wurde  in Berlin-Lichtenberg geboren und machte eine Ausbildung zur Bauzeichnerin mit dem eigentlichen Ziel Architektur zu studieren. Nach einem einjährigen Aufenthalt in Spanien änderte sich alles und sie wurde Kauffrau für audiovisuelle Medien. Heute ist sie bei der Inneneinrichtung gelandet und knüpft somit wieder ein kleines bisschen an ihren alten Berufsweg an.

Von ihrer Partner-Freundin  wünscht sie sich Loyalität, Liebe zum Detail und Verlässlichkeit.

monic-ganz.jpg

Würdest du gern mit monic arbeiten?

Dann schreib Monic einfach eine Nachricht!

Name *
Name
NIE:SOLO newsletter:

 

Ich habe mich durch die Geburt meines Sohnes entschieden, meine Selbstständigkeit zu starten. Vorher habe ich im Filmbereich als feste Team-Assistant in einer Berliner Filmproduktion gearbeitet und später als freie Produktionsassistentin. Durch die Schwangerschaft wurde mir recht schnell klar das ich den Beruf nach der Elternzeit nicht weiter fortführen möchte, zu lange Arbeitszeiten war nur ein Grund dafür und habe mich auf die Suche begeben, was ich stattdessen machen möchte. Mit meiner Affinität für Inneneinrichtung und antike Möbel, fing ich irgendwann an, mir mein erstes Möbelstück auf dem Flohmarkt am Mauerpark günstig zu kaufen und zu restaurieren, das war sogar noch vor der Schwangerschaft, die Idee was Eigenes zu machen, gab es eigentlich schon lange, ich hatte auch viele Ideen, meist hat es an der Umsetzung gehapert, aber nun bin ich beim Möbel aufwerten gelandet und geblieben und mach das mit großer Leidenschaft. Seit September 2013 habe ich meine eigene Werkstatt und widme einen Großteil meiner Zeit den Möbeln. Eine Facebookseite gibt es auch seit Neuestem. Außerdem arbeite ich in einem kleinen Ladengeschäft in Prenzlauer Berg, welches ausschließlich Emaille verkauft. Ich liebe diesen Laden und all die schönen Dinge, die es dort gibt.

monic2.jpg

Nun möchte ich meine Leidenschaft für das Aufwerten alter Möbel gerne mit jemandem teilen. Oft ist man im Team einfach produktiver, spornt sich gegenseitig an und hat mehr Ideen, dabei wünsche ich mir eine Freundin als Partnerin.

Wenn ich an mein Unternehmen Rapuzemöbel denke, denke ich an die Zukunft, und daran dass ich meine Kinderplanung noch nicht abgeschlossen habe. Es wäre darum gut zu wissen, das dort jemand ist und nicht alles stehen und liegen bleibt zum Beispiel in der  Elternzeit. Im Idealfall ergänzen wir uns einfach bezüglich unserer Fähigkeiten und können diese somit gut kombinieren. Als Wunsch an eine geeignete Freundin/Partnerin hätte ich z.B. fotografische Kenntnisse, Kenntnisse im Bereich Marketing oder im grafischen Bereich, journalistische Kenntnisse wären auch super, das ist natürlich alles kein muss, aber das sind wohl die Themen in denen ich gut und gerne noch viel lernen könnte und Unterstützung gebrauchen könnte.

Bei Interesse lade ich dich herzlich in meine Werkstatt ein. Bring dein Möbelstück mit und wir legen los.

props2.jpg
prop.jpg